News

Jiri Palik ab 1. Juli neu im Asterblüte-Team

Jiri Palik
Jiri Palik

Der 48-jährige Jockey Jiri Palik wechselt zum 1. Juli ins Team des Stalles Asterblüte bei Trainer Peter Schiergen in Köln.

Der Jockey-Dauerbrenner ist aktuell in Tschechien beschäftigt, wird noch bis zum Derby dort bleiben. Palik möchte seinen vierten Derbysieg in Tschechien erreichen. 2005, 2017 und 2019 war er in diesem Rennen bereits erfolgreich. Vor kurzem hatte er die 100. Tschechischen 1000 Guineas gewonnen.

In Köln wird er eine kleine Wohnung in Köln-Weidenpesch beziehen, für die Tage, an denen er in Köln sein wird. Palik wird am Schiergen-Stall in der Arbeit und als Freelancer in Rennen reiten.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe im Stall Asterblüte, da wird erfolgreich gearbeitet und ich schätze Trainer Peter Schiergen sehr“, so Jiri Palik.

Peter Schiergen freut sich auf die Verstärkung: „Es ist wichtig, auch erfahrene Jockeys und Arbeitsreiter am Stall zu haben. Jiri hat schon so viel gesehen und verstärkt unser Team auf jeden Fall. Ich freue mich auf ihn!“

(02.06.2021)