News

Innenminister vom Holsteiner Verband gekört

Das war ein großer Erfolg für die Zucht von Ferdinand Leve. Am heutigen Mittwoch ist sein Hengst Innenminister vom Holsteiner Verband gekört worden.

Von der Körung heißt es: „Nach einer Präsentation im Schritt und Trab fand das Freilaufen und Freispringen in der Halle statt.    Hier zeigte sich der sechs Jahre alte Masterstroke-Sohn gelassen mit viel Übersicht am Sprung und wusste auch in der Trabbewegung zu gefallen.“

Ferdinand Leve sagte zu dem Ergebnis: „Unter dem Reiter präsentierte er sich anschließend gut ausbalanciert in guter Anlehnung. Der gesprungene Bergauf-Galopp als Vollblüter dürfte sicher so manchen Züchter begeistern.“

Innenminister verblieb bereits in Elmshorn und wird auf der Station des Holsteiner Verbandes als Deckhengst aufgestellt.

(06.01.2021)