News

Illustre Stallion-Auswahl für Taxi4Horses-Stuten

Cracksman (Archivfoto)

„Die Würfel sind gefallen“, ist auf der Homepage von Günther Schmidts „Taxi4Horses“ zu lesen. Gemeint sind damit die Dispositionen der eigenen Stuten für die Decksaison 2019.

Dabei finden sich unter den ausgewählten Deckhengsten einige illustre Namen. So wird die Campanologist-Tochter Santa Luz aus der Zucht des Gestüts Fährhof in diesem Jahr zum Neu-Stallion Cracksman gehen.

Die Deckhengst-Novizen Roaring Lion und Cloth of Stars sind 2019 die Partner von La Salvita (auch sie stammt aus Fährhofer Zucht) respektive Brit Wit. Einen Besuch auf dem Fährhof wird Sloaan unternehmen. Sie geht zu Helmet, der für 2019 neu in Sottrum aufgestellt wurde. Flamingo Queen wird von Tai Chi gedeckt werden und Phedre geht zu New Approach.

(29.01.2019)