News

Heute in der SW: Großes Interview mit Werner Gerhold

Viel rumgekommen auf der Welt ist Werner Gerhold in den letzten Jahren. Das hat zum Großteil natürlich mit seinem Engagement im deutschen Rennsport zu tun. Denn er ist einer von vier Mitgliedern des Stalles Mulligan, dem Besitzer des mehrfachen Gruppe I-Siegers und aktuellen Galopper des Jahres Iquitos.

Sein Gesicht kennt mittlerweile auch fast jeder auf einer deutschen Rennbahn, nur sein Name bleibt zumeist im Hintergrund. Kein Wunder, denn seine Pferde laufen nicht nur im Fall Iquiutos allesamt unter Decknamen.

Auch die rosa-blauen Farben des Stalles Totti laufen auf seine Rechnung, waren am Osterwochende in Hoppegarten mal wieder im Fokus des Geschehens. Was es damit auf sich hat, was der 61-Jährige so in seiner Freizeit macht und auf welchen Namen seine rennsportlichen Hoffnungen in diesem Jahr ruhen, lesen Sie in der heutigen Ausgabe der Sport-Welt.
 

(26.04.2019)