News

Hannover übernimmt die Baden Württemberg-Trophy

Vor einigen Tagen kam die Meldung, dass das Sales and Racing Meeting in Iffezheim dieses Jahr nur einen Renntag umfassen wird.

Während der Preis der Winterkönigin und das Ferdinand Leisten Memorial am 18. Oktober in Baden-Baden stattfinden werden, suchte man für die Baden Württemberg-Trophy einen alternativen Veranstalter und Termin.

Den hat man nun gefunden, denn der Hannoversche Rennverein wird die Gruppe III-Prüfung für dreijährige und ältere Pferde übernehmen. Das Mittelstrecken-Rennen wird in den Renntag am 25. Oktober, der in den letzten Jahren als Tag der Gestüte gelaufen wurde, integriert.

Damit wartet auf die hiesigen Rennsport-Fans zum späten Zeitpunkt der Saison noch einmal ein richtiges Highlight. Denn an diesem Tag sind bereits der Herbst Stutenpreis auf Gruppe III-Parkett und zwei weitere Listenrennen ausgeschrieben.

Der Nennungsschluss für die Baden Württemberg-Trophy ist am 15. September.

(09.09.2020)