News

Gruppe-Sieger Izzo beendet seine Karriere

Am 16. September 2019 absolvierte der von Carina Fey für Eckhard Sauren trainierte Izzo, Gruppe III- und Listensieger über Sprünge, seinen letzten Start.

Bei diesem letzten Auftritt wurde er guter Fünfter nachdem er zuvor lange pausiert hatte. Nun gab Carina Fey via Facebook das Karriereende des aus Schlenderhaner Zucht stammenden Tertullian-Sohnes bekannt.

„Wir wünschen dir einen schönen Ruhestand, Champion“, schrieb die Trainerin. Wie sie mitteilte, wird der Siebenjährige seine Rente in der Nähe von Saarbrücken verbringen. Dort steht er mit anderen Pferden in einer Offenstallhaltung. "Ich denke, das wird sehr gut funktionieren", so Carina Fey auf Facebook.

(28.05.2020)