News

Gruppe I-Ziel für Tai Chi-Sohn Nancho

Nancho
Nancho

Im Jahr 2019 gewann der damals in Ungarn trainierte Nancho die Gruppe III Baden-Württemberg Trophy und den zur Gruppe I zählenden Großen Preis von Bayern. Mittlerweile wird der Tai Chi-Sohn in Australien von Anthony Cummings trainiert und der hat sich zum Sechsjährigen geäußert.

„Nancho ist sowas wie der Star bei uns. Er ist der Gruppe I-Sieger im Stall und er macht sich wirklich gut.“ Eigentlich hatte man bereits im Jahr 2020 große Ziele mit dem Neuzugang, doch eine Verletzung verzögerte das Australien-Debüt.

Nun kann Cummings endlich das erste große Ziel ansteuern. Nancho soll in den Gruppe I Winx Stakes über 1400 Meter, die am 21. August in Randwick ausgetragen werden, antreten.

(28.06.2021)