News

Große Woche: Das sind die Umsatzzahlen

.

Der Wettumsatz am Sonntag am Abschlusstag der Großen Woche betrug 540.676 Euro in elf Rennen, davon 60.218 Euro auf der Bahn.

Der Meetingsumsatz betrug 2,199 Millionen Euro, das macht bei 52 Rennen ein Durchschnitt von 42.280 Euro. Der Bahnumsatz lag bei 220.021 Euro.

In den Umsatzzahlen ist der Auslandsumsatz enthalten, es handelt sich also um Summe aus Bahn-, Außen- und Auslandsumsatz.

Die zweite Viererwette wurde am Sonntag erneut nicht getroffen, damit wandern weitere 12.992,20 Euro in den Jackpot. Somit kommen im Sales & Racing Festival insgesamt 32.603,09 Euro als Jackpot in den Viererwetten zur Ausspielung.

(13.09.2020)