News

Godolphin kauft Ittlinger Frankel-Sohn

Godolphin hat einmal mehr bei der BBAG Jährlings-Auktion zugeschlagen und am Freitag die Lot-Nummer 176 erworben, den dunkelbraunen Hengst Carlton.

Der vom Gestüt Haus Ittlingen angebotene Frankel-Sohn aus der Listensiegerin, und auf Gruppeparkett platzierten Chantra brachte 350.000 Euro. Für diese Summe bekam Anthony Stroud, der für Godolphin bot, den Zuschlag für den Hengst, der ein Halbbruder der Gruppesiegerin Calyxa, und der auf Gruppeparkett platzierten Clear For Take Off ist.

(03.09.2021)