News

Geisler/Murzabayev-Doppel - Kingsbury nicht mehr sieglos

Bauyrzhan Murzabayev

Drei Rennen sind in München bereits gelaufen. Zweimal schritten danach Trainer Gerald Geisler und Jockey Bauyrzhan Murzabayev zur Siegerehrung.

Nach Macavity in Tagesprüfung Nummer eins, war auch Stall Hernsteins Kingsbury im Sieglosenrennen für die älteren Pferde nicht zu gefährden. Kurz sah es zwar so aus, als könne die am Ende zweitplatzierte Außenseiterin Chica de la Luna noch an dem Freminius-Sohn vorbeiziehen, doch sein Siegreiter hatte ihm genügend übrig gelassen, um am Ende doch sicher nach Hause zu kommen (zum Video).

Bauyrzhan Murzabayev: "Das ist noch ein grünes Pferd, aber er hat schön angepackt. Vor allem auch der Boden wird ihm entgegengekommen sein." Lohnende 15,5:1 gab es für den Sieger.

(29.08.2020)