News

Folgenschwerer Brand auf dem Gestüt Erlenhof

Eine schlimme Nachricht erreichte uns am Donnerstagmorgen. Auf dem bekannten Gestüt Erlenhof im hessischen Bad Homburg wurde gegen 06:15 ein Feuer einer Reithalle gemeldet. Die betreffende Halle brannte vollständig nieder.

Unglücklicherweise kamen nach jetzigem Stand vier Pferde in den Flammen zu Tode. Zwei Menschen, die die Pferde retten wollten, erlitten Rauchgasverletzungen. Auf angrenzende Stallungen griff der Brand ebenfalls über. Einige Pferde flüchteten in den Wald, konnte aber glücklicherweise wieder eingefangen werden.

Die Hessenschau zitierte die Feuerwehr in ihrer Online-Ausgabe, dass die Löscharbeiten vorrausichtlich noch den ganzen Tag in Anspruch nehmen werden.

(28.02.2019)