News

Europa-Preis-Sieger Rebel's Romance gewinnt den "Turf"

Rebel's Romance Foto: Evers Eclipse Sportswire

Trotz "Classic". Das interessanteste Rennen aus europäischer Sicht ist und bleibt beim Breeders' Cup-Meeting der "Turf", denn das über 2400 Meter führende Grasbahnrennen, das mit vier Millionen Dollar dotiert ist, ist nun mal eine Domäne der europäischen Pferde.

Mit Godolphins Rebel's Romance (James Doyle) aus dem Stall von Charlie Appleby war auch der Sieger aus dem Großen Preis von Berlin und dem Preis von Europa am Start. Sein Stall hatte mit dem Dreijährigen Nations Pride (William Buick) aber noch ein zweites Eisen im Feuer. Weitere interessante Europäer waren Aidan O'Briens Vorjahreszweiter Broome (Irad Ortiz jr.) und dessen Trainingsgefährte Stone Age (Ryan Moore), zudem gab Mishriff (Frankie Dettori) aus dem Stall von John und Thady Gosden seine Abschiedsvorstellung.

Und der Sieger war an einem großen Abend für Godolphin war es der immer weiter verbesserte Rebel's Romance, der das Rennen nach einem Rennen aus der Reserve dominierte und zu einem leichten Sieg über Stone Age, hinter dem die amerikanische Hoffnung War Like Goddess (Bill Mott/Joel Rosario) vor Mishriff und dem Favoriten Nations Pride Dritte wurde.

6.9:1 gab es auf Sieg für den Dubawi-Sohn, der im Mitteltreffen stets gut ging, sich in Richtung der Zielgeraden verbesserte, und Mitte der Zielgeraden in der Bahnmitte an die Spitze stürmte. Interessantes Detail: Nach Torquator Tasso und Alpinista war Rebel's Romance der dritte Sieger aus dem Großen Preis von Berlin, der im Anschluss ein absolutes internationales Top-Rennen gewinnen konnte. Ganz nebenbei stellte Rebel's Romance einen neuen Bahnrekord über 2400 Meter auf.

James Doyle profitierte somit das zweite Mal in diesem Jahr in einem Top-Rennen davon, dass sich William Buick für das falsche Pferd entschied. In den 2.000 Guineas in Newmarket hatte sich Buick für Native Trail entschieden, und Doyle siegte mit Coroebus. Diesmal hatte Buick Nations Pride gewählt, sodass Doyle auf dem Sieger Rebel's Romance saß.

(05.11.2022)