News

Esta Bonita beendet 18-jährige Pause

Conny Whitfield

Lange Pausen sind im Rennsport keine Seltenheit, solche von 18 Jahren aber schon.

Genauso so lange ist es her, dass Conny Whitfield, damals noch unter ihrem Mädchennamen Brandstätter, einen Starter auf der Dortmunder Sandbahn hatte.

Trikeri hieß dieser damals, konnte als Sechster im Ausgleich IV aber nicht viel bewegen. Am Sonntag bietet die in iffezheim tätige Trainerin nun Esta Bonita auf. Die Sepoy-Tochter scheint zwar aktuell ein bisschen auf der Stelle zu treten, gibt am Sonntag aber ihren Einstand im deutschen Handicap. Gut möglich, dass sie von der guten Stallform ihrer Trainerin beflügelt wird und dieser einen weiteren Sieg einbringt. Zu einer bestimmt guten Quote könnte sie eine Wette wert sein.

(16.12.2021)