News

Ex-Winterfavorit Erasmus zurück im Training

Seit einigen Tagen steht der ehemalige Derbyfavorit Erasmus aus dem Stall von Markus Klug wieder auf der Trainingsliste.

Nach seiner Verletzung, die er sich noch vor der letzten Saison zuzog, musste der Preis des Winterfavoriten (Gr.III)-Sieger das komplette vergangene Jahr pausieren. Damals zog er sich eine Verletzung am Gleichbein zu und wurde in Newmarket operiert.

„Er sieht gut aus und ist gesund, ist aber erst seit kurzem wieder im Training. Er absolviert erst einmal leichte Arbeiten und befindet sich dementsprechend im Aufbau“, so Markus Klug gegenüber GaloppOnline.de. Konkretere Pläne wurden für den inzwischen vierjährigen Reliable Man-Sohn noch nicht geschmiedet. Nach Einschätzung seines Trainers wird es noch mindestens zwei Monate dauern bis er verrät, ob er wieder Rennen laufen wird. 

(27.02.2019)