News

Endres, Weiß und Schiergen: Samstagfrüh nach Ascot

Die Vorfreude auf die King George and Queen Elisabeth Stakes am Samstag in Ascot steigt (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum Racebets-Langzeitmarkt).

Natürlich nicht nur bei den deutschen Turffans, sondern auch beim Team um Torquator Tasso. Im Laufe der Woche sprach die Sport-Welt mit den Beteiligten.

Ausführliche Statements von Trainer Marcel Weiß, Arbeitsreiter Miguel Lopez, Jockey Rene Piechulek, Züchter Paul H. Vandeberg und auch natürlich auch vom Besitzer Peter Michael Endres vom Gestüt Auenquelle finden Sie in der morgen erscheinenden Ausgabe der Sport-Welt.

So verriet der Besitzer unter anderem, dass er am Samstagnachmittag in Ascot vor Ort sein wird: "Samstagfrüh fliegen wir mit einem gechacherten Privatmaschine nach Ascot, Trainer Marcel Weiß und Peter Schiergen, der ja am Samstag mit Novemba ebenfalls in Ascot vertreten sein wird, sind auch mit an Bord."

 

(20.07.2022)