News

Enable wohl nach York - Duell gegen Love?

Enable (Archiv)

Die dreifache King George-Siegerin Enable wird ihren nächsten Auftritt aller Vorraussicht nach in York absolvieren. Trainer John Gosden äußerte sich am Sonntag gegenüber At The Races zu den weiteren Plänen zu der Wunderstute, deren Hauptziel der dritte Sieg im Prix l'Arc de Triomphe sein wird:

"York passt sehr gut als nächstes Ziel. Das haben wir bereits letztes Jahr getan. Wir haben sowohl das Juddmonte International als auch die Yorkshire Oaks im Visier. Letztes Saison haben wir uns für das Duell mit Magical in den Oaks entschieden. Dieses Jahr würde sie im selben Rennen wohl auf Love treffen. Das klingt nach einem faszinierenden Duell gegen die Dreijährige und es wird defintiv ein Test für Enable. Love hat die Qipco 1,000 Guineas in Newmarket und die Epsom Oaks in toller Manier gewonnen."

Man darf gespannt sein, ob es also bereits in York zum Aufeinandertreffen der zweifachen Arc-Siegerin und der doppelt klassischen Siegerin aus dem Stall von Aidan O'Brien kommt. Der Arc scheint aufjedenfall für beide Ladies das erklärte Ziel zu sein.

 

(27.07.2020)