News

Donjah: Kein Arc, neues Ziel Breeders Cup

Donjah siegt vor Kaspar

Die vier Jahre alte Stute Donjah wird nicht im Prix de l'Arc de Triomphe (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) in Paris laufen. Diese Entscheidung wurde am Mittwoch getroffen. (zum Racebets-Langzeitmarkt)

Holger Faust, Racing Manager von Darius Racing, sagt zu der Entscheidung: "Wir haben uns heute besprochen und Dr.Oschmann hat entschieden, dass Donjah nicht im Prix de L‘Arc de Triomphe an den Start kommen soll."

Die weiteren Pläne können wie folgt aussehen: "Stattdessen planen wir jetzt, Donjah im Breeders Cup „Fillies & Mares Turf“ oder im „Turf“ in Keeneland starten zu lassen und sie gezielt auf dieses Highlight vorzubereiten."

Es gibt eine leichte Einschränkung dieser Pläne: "Sollte es aufgrund der Covid-19 Pandemie nicht zu diesem Start kommen, soll Donjah in München im Großen Preis von Bayern (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) ihren letzten Jahresstart absolvieren.“

(23.09.2020)