News

Deutscher Sieg zum Auftakt in Lyon

Miroslav Rulec

Bei der Veranstaltung auf der Sandbahn in Lyon-La Soie kommen am Samstagabend einige deutsche Pferde an den Start. Dabei gab es gleich im ersten Rennen den ersten Sieg für die hiesige Equipe. Für diesen sorgte die von Mirek Rulec trainierte Ticklish.

Die vierjährige Dalakhani-Tochter des Stalles Big Jump gewann unter Ambre Molins ein mit 14.000 Euro dotiertes Classe 3-Altersgewichtsrennen über 2150 Meter leicht gegen zehn Gegner. Eineinviertel Längen Vorsprung hatte die aus der Reserve gerittene Stute dabei im Ziel vor der Zweitplatzierten.

Am PMU-Totalisator gab es dabei 10,0:1 auf den Sieg der Iffezheimer Stute. Der zweite deutsche Starter in diesem Rennen, Wolfgang Gülchers Sound Speed, war zwar länger an der Spitze auszumachen, belegte aber letztlich ohne Chance den siebten Platz.

(26.09.2020)