News

Deutscher Galopp: Die Wahlergebnisse

Am Montag der vergangenen Woche ist der Vorstand von Deutscher Galopp neu gewählt worden. Dies geschah gemäß der neuen Satzung, nach erfolgter Umbenennung des ehemaligen Direktoriums für Vollblutzucht und Rennen.

Mit den Wahlen ging der Start einer komplett neuen Amtsperiode von drei Jahren einher. Der Vorstand amtiert nun mithin bis September 2023.

Am Mittwochabend hat Deutscher Galopp die Ergebnisse der Abstimmung der Wahlen veröffentlicht. Stimmberechtigt waren in der Mitgliederversammlung 41 Mitglieder. Die Stimmen der Präsidentschaftswahl haben 42 anstatt ansonsten 41 betragen, da an dieser Abstimmung zusätzlich Dr. Andreas Jacobs teilnahm.

Das Ergebnis ist wie folgt:

Kandidat - Ja - Nein - Enthaltung

Dr. Michael Vesper - 39 - 0 - 3
Gerhard Schöningh - 31 - 6 - 4
Manfred Ostermann - 35 - 4 - 2
Gregor Baum - 41 - 0 - 0
Lars - Wilhelm Baumgarten - 41 - 0 - 0
Eckhard Sauren - 26 - 12 - 3
Andreas Tiedtke - 33 - 7 - 1
Christian von der Recke - 33 - 5 - 3

Das Bild zeigt den neuen Vorstand, Eckhard Sauren war bei der Wahl nicht persönlich zugegen. Von rechts nach links: Michael Vesper, Manfred Ostermann, Gerhard Schöningh, Lars-Wilhelm Baumgarten, Christian von der Recke, Andreas Tiedtke, Gregor Baum.

(16.09.2020)