News

Deutsche Stuten eins-zwei im Listenrennen in Mailand

Eine deutsche Zweierwette gab es am Sonntag im Premio Paolo Mezzanotte, dem mit 42.900 Euro dotierten Listenrennen für die vierjährigen und älteren Stuten auf der Rennbahn San Siro. In der 2200 Meter-Prüfung siegte die von Sarah Steinberg für den Stall Salzburg trainierte Schimmelstute Night Music unter Rene Piechulek überlegen gegen die als 19:10-Favoritin gestartete Son Macia aus dem Stall von Andreas Suborics.

24:10 gab es auf den Sieg der Sea The Stars-Tochter, die am Ende auf und davon ging, und miit dreieinhalb Längen Vorsprung siegte, aber auch die von Fabio Branca gerittene Son Macia hatte ihrerseits großen Vorsprung, ebenfalls dreieinhalb Längen, vor der Drittplatzierten, der von Cristiano Fais trainierten Great Aventura.

(10.06.2018)