News

Derby-Kandidat Gagarin’s Moon bleibt ungeschlagen

Stephane Pasquier
Stephane Pasquier

Der drei Jahre alte Gagarin’s Moon hat am Freitag in Fontainebleau auch seinen zweiten Start in einen Sieg umgemünzt.

Er gewann den Prix du Rocher Cassepot auf der 1800 Meter-Strecke und setzte sich mit Stephane Pasquier gegen alles andere als schlechte Gegner durch. Gagarin’s Moon besitzt noch eine Nennung für das Deutsche Derby.

Der von Fabrice Chappet für Rashit Shaykhutdinov trainierte Sohn von Sea The Moon gewann knapp, aber letztlich sicher gegen Sa’ad, Dritter wurde der Fabre-Hengst Piecederesistance. Der favorisierte Aga Khan-Hengst Dayshann enttäuschte krass.

Sa’ad wertete als Zweiter die Form des Schlenderhaners Martial Eagle auf, den er beim letzten Jahresstart 2020 bezwungen hatte. Dass das keine Eintagsfliege war zeigte Sa’ad heute, was man im Schlenderhaner Lager mit Freude zur Kenntnis genommen haben dürfte.

(19.03.2021)