News

Schiergen gewinnt ersten Lauf der Omento-Trophy

Dennis Schiergen war 2017 in der Schweiz einer der Mitinitiatoren der Omento-Trophy. Im vergangenen Jahr gewann er die Serie, die den Hürdennachwuchs in der Alpenregion fördern soll. Letzten Sonntag wurde schließlich der erste Lauf der Omento Next Generation Trophy in der neuen Saison entschieden.

Der älteste Schiergen-Sohn saß, in einem über 3400 Meter führenden Hürdenrennen in Avenches, im Sattel des sechsjährigen Wallach B’Good aus dem Stall von Claudia Schorno. Die mit 8.000 Schweizer Franken dotierte Prüfung wurde ohne Wetten gelaufen und wurde zur Ausbeute von Schiergen. In einem packenden Finish hatte der Turgeon-Sohn einen Hals Vorsprung auf Laurenzio (Carina Schneider).

(01.04.2019)