News

Diana: Auch Anoush mit Jockey angegeben

Clement Lecoeuvre reitet Anoush
Clement Lecoeuvre reitet Anoush

Andrasch Starke hatte sich früh entschieden und wird im Henkel-Preis der Diana am 1. August in Düsseldorf die von Henk Grewe für Darius Racing trainierte Isfahani reiten (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum Racebets-Langzeitmarkt).

Nun steht auch der Reiter für eine weitere Darius-Stute fest. Die von Andreas Suborics vorbereitete Anoush wird in den Oaks auf dem Grafenberg vom französischen Jockey Clement Lecoeuvre geritten werden.

Damit stehen Darius Racing zwei Stuten zur Verfügung, um am ersten August-Sonntag das Doppel aus Derby und Diana in Angriff zu nehmen. Das Deutsche Derby gewann man mit Henk Grewes Sisfahan, auf dem Starke seinen achten Triumph im Blauen Band feierte. Der Isfahan-Sohn steht in Mitbesitz von Michael Motschmann.

(19.07.2021)