News

Dalika macht's - Erster Gruppe I-Sieg für Pastorius

Pastorius
Pastorius

Die vom Gestüt Ammerland gezogene Dalika konnte am Samstag auf den Churchill Downs die Beverly D Stakes gewinnen.

Damit sorgte die von Albert M. Stall jr. vorbereitete Stute für den ersten Gruppe I-Siege ihres Vaters Pastorius (Soldier Hollow). Unter Jockey Brian Joseph Hernandez jr. verwies die bis dato auf Gruppe III-Ebene erfolgreiche Dalika, ohnehin schon einer der Top-Nachkommen für ihren Vater, Princess Grace mit einer halben Länge auf den zweiten Platz. Rang drei belegte zwei Längen dahinter Family Way. Dalika steht im Besitz von Bal Mar Equine LLC.

Der ehemals von Mario Hofer für den Stall Antanando trainierte Pastorius, u.a. Sieger im Deutschen Derby, im Großen Dallmayr-Preis und im Prix Ganay (alle Gruppe I), begann seine Deckhengst-Karriere auf dem Gestüt Fährhof. Seit 2018 steht er im Haras de la Hetraie in Cerisy-la-Forêt.

 

(15.08.2022)