News

Auch Carvalho mit zwei Pferden an der Riviera

Aviateur (Archiv)
Aviateur (Archiv)

Auch der Mülheimer Stall von Trainer Jean-Pierre Carvalho wird beim Meeting in Cagnes-sur-mer vertreten sein. Zwei Pferde aus dem Quartier des Franzosen sind für die Rennen an der Riviera vorgesehen.

Dabei handelt es sich um den im Besitz des German Racing Clubs stehenden Gruppesieger Aviateur, zuletzt überlegener Sieger bei seinem Comeback in Deauville, und Stall Dominiques Smart Cookie.

Aviateur ist, zumal er die "PSF" kann, und auf Distanzen von 1600 bis 1900 Meter bereits erfolgreich war, natürlich ein Kandidat für die besseren Rennen des Meetings, während Smart Cookie eine Handicapperin ist.

(10.01.2022)