News

Carvalho über Star Gypsy: "Der logische Sieger!"

Das Team um Star Gypsy

Das ist mal ein Einstand nach Maß für Trainer Jean-Pierre Carvalho, der erst seit kurzem seine Zelte auf dem Mülheimer Raffelberg aufgeschlagen hat. Denn am heutigen Sonntag gewann mit Galoppclub W´s Freundes Star Gypsy gleich sein erster Starter auf der neuen Heimatbahn.

Und für den siegreichen Myboycharlie-Sohn war der Sieg auch eine Premiere, und das sogar in doppelter Hinsicht. Premiere Nummer eins: erster Deutschlandsieg, Premiere Nummer zwei: Er kam heute zum ersten Mal unter der Regie des französischen Spitzen-Trainers an den Ablauf, wurde vorher von Besitzertrainerin Jutta Nussbaum-Dey vorbereitet.

Zum Rennen: Aus dem erweiterten Vordertreffen kommend von Siegreiterin Maike Riehl in der Bahnmitte clever eingesetzt, stiefelte der inzwischen sechsjährige Wallach am Ende ganz leicht nach Hause, verwies Race For Fame und den lange führenden Bocelli auf die Plätze. Am Toto gab es 3,6:1, Star Gypsy war als Favorit in den Ausgleich IV über 1400 Meter gestartet (Zum Video).

Jean Pierre Carvalho: "Das Pferd stand zum Sieg und war auch der logische Favorit. Er ist beim letzten Mal hier schon gut gelaufen und mag auch den Boden. Er war der logische Sieger.“

(12.01.2020)