News

Cartier Awards: Torquator Tasso tritt auf den Plan!

Mit seinem Sieg im 100. Prix de l’Arc de Triomphe ist Torquator Tasso ins Blickfeld der Cartier Awards gelangt!

In einem Punkteschema, das am Ende indes nur 30 Prozent ausmacht für das Gesamtranking, hat der Arc-Sieger einen weiten Satz nach vorne gemacht. Journalisten und Handicapper sowie Leser der Racing Post und des Daily Telegraph machen die restlichen 70 Prozent der Gesamtwertung aus.

Der aktuelle Stand ist wie folgt – Bei den älteren Pferden ist Torquator Tasso sogar an Position drei zu finden.

Cartier Horse of the Year

St Mark's Basilica 160
Poetic Flare 156
Hurricane Lane 152
Mother Earth 144
Palace Pier 144
Snowfall 136
Mishriff 108
Adayar 100
Alcohol Free 96
Torquator Tasso 96

Cartier Older Horse

Palace Pier 144
Mishriff 108
Torquator Tasso 96
Broome 88
Love 80
Skalleti 80

(06.10.2021)