News

Bocskai-Zwilling: Super Zoom vor Jolienene

Carmen Bocskai

Es läuft derzeit gut für Carmen Bocskais Frankreich-Starter.

Zum dritten Mal im laufenden Kalendermonat durfte sich die Iffezheimer Trainerin über einen Sieg freuen, diesmal stellte sie sogar den Zwilling. In Nancy gewann der dreijährige Wallach Super Zoom ein mit 18.000 Euro dotiertes Handicap für seinen Jahrgang.

In der vierten Tagesprüfung des nachgeholten Renntags, der am 12. November aufgrund von dichtem Nebel ausgefallen war, kam der Areion-Sohn beim vierten Lebensstart erstmals zu einem Sieg.

Der 29,6:1-Außenseiter verwies seine Trainingsgefährtin Jolienene auf Rang zwei. Im Sattel des Siegers saß Martin Seidl. Besitzer ist der Stall Kontiqua.

Der Zwilling zahlte hingegen "nur" 38:1, denn Jolienene notierte als 3,3:1-Favoritin am Toto.

 

 

(21.11.2022)