News

Best Of Days am Samstag in den Peter Young Stakes?

Es hat etwas gedauert, aber am 6. Februar gewann der von Gerhard Schöningh gezogene Azamour-Sohn Best Of Days mit dem TS Carlyon Cup auf Gruppe III-Ebene sein erstes Rennen seit November 2018.

Nun könnte es für den Gruppe I-Sieger aus dem Besitz von Godolphin eine Klasse höher weiter gehen. Er ist für die Carlton Draught Peter Young Stakes (Gr. II) am Samstag auf der Rennbahn von Caulfield genannt worden. Am 6. März könnte es für den siebenjährigen Wallach aus dem Flemington-Quartier von James Cummings dann auf Gruppe I-Ebene im TAB Australian Cup auf der Heimatbahn weiter gehen.

Darüber hinaus wurde er für die ebenfalls zur Gruppe I zählenden The Star Doncaster Mile (3. April) und die Longines Queen Elizabeth Stakes (10. April) genannt. Sein bis dato letzter Sieg war gleichzeitig der größte Treffer für Best Of Days, der am 3. November 2018 in Flemington die Kennedy Mile der Gruppe I gewinnen konnte.

(16.02.2021)