News

Becker bleibt bis Ende Juni-Chef-Rennleiter

Rennleitungs-Chef Frank Becker
Rennleitungs-Chef Frank Becker

Deutscher Galopp und der leitende Sprecher der Rennleitung, Frank Becker, haben sich auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit bis Ende Juni 2021 verständigt.

"Herr Becker wird deshalb seinen Aufgaben in gewohnter Weise nachkommen, insbesondere aber seine Tätigkeiten als Rennleiter und leitender Sprecher der Rennleitung in bewährter Manier fortführen", heißt es von Seiten des Verbandes auf Nachfrage der Sport-Welt.

Dr. Michael Vesper, Präsident von Deutscher Galopp, erklärt: „Wir freuen uns, nach so respekt- wie vertrauensvollen Gesprächen mit Herrn Becker nun eine einvernehmliche und gute Regelung im Sinne des Rennsports gefunden zu haben.“

(06.01.2021)