News

BBAG Jährlingsauktion am 4.9.: Ausweitung möglich

Der Terminkalender der internationalen Jährlingsauktionen ist bedingt durch die weltweiten Corona-Einschränkungen durcheinander gewirbelt worden.

Das betrifft auch die Jährlingsauktion der BBAG in Iffezheim. Diese soll nach wie vor am 4. September stattfinden, wobei nicht ausgeschlossen ist, dass ein 2. Auktionstag benötigt wird, wie BBAG-Geschäftsführer Klaus Eulenberger mitgeteilt hat.

Ein Wechsel auf das zweite Wochenende der Großen Woche in Iffezheim und damit eine Verschiebung um eine Woche nach hinten – derartige Vermutungen waren in den letzten Tagen vermehr aufgekommen – soll nicht stattfinden.

Der Grund ist die Terminierung anderer Auktionen: „Goffs UK wird die Premier Yearling Sale auf den 1. und 2. September schieben. Am 9. und 10. September wird Fasig-Tipton eine neue Jährlings-Auktion im Anschluss an das Kentucky Derby veranstalten. Keeneland beginnt dann am 14. September“, so Eulenberger.


 

(29.05.2020)