News

Baden-Württemberg-Trophy nicht in Baden-Baden

Darüber, dass das Sales & Racing Festival in Baden-Baden in diesem Jahr nur einen Renntag umfasst, haben wir bereits berichtet. Wie ebenfalls bereits erwähnt wird der Renntag, der am Samstag in Iffezheim nicht stattfindet, von Mülheim übernommen, und dort am Mittwoch, dem 14. Oktober ausgetragen.

In Baden-Baden gibt es dann am 16. und 17. Oktober die BBAG-Auktion, und am 18. Oktober den Renntag, bei dem mit dem Preis der Winterkönigin (zum Racebets-Langzeitmarkt) und dem Ferdinand Leisten-Memorial dann gleich zwei Highlights auf dem, Programm stehen.

"Es wird an diesem Tag voraussichtlich zwölf Rennen geben, die Ausschreibungen für die anderen Rennen, abgesehen von der Winterkönigin (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) und dem Auktionsrennen, wird es dann voraussichtlich nach der Großen Woche geben", so Rüdiger Schmanns von "Deutscher Galopp".

Keinen Platz an diesem Renntag gibt es dagegen für die Baden-Württemberg-Trophy. Für das Gruppe III-Rennen über 2000 Meter sucht man nun einen anderen Austragunsort und Termin. "Da befinden wir uns noch in Gesprächen, da kann ich noch nichts Konkretes zu sagen", so Rüdiger Schmanns.

(01.09.2020)