News

Ausschreibungen für Badener Renntag sind da

Für den letzten Renntag der Saison 2020 von Baden Racing in Iffezheim, der im Rahmen des Sales & Racing Festivals am 18. Oktober stattfindet, wurden inzwischen die Ausschreibungen veröffentlicht.

Neben den beiden Highlights, dem Preis der Winterkönigin (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt) (zum Racebets-Langzeitmarkt) und dem Ferdinand Leisten-Memorial, dem Auktionsrennen für die Zweijährigen, wurden zehn weitere Rennen ausgeschrieben.Ein Ausgleich I über 1500 Meter, dotiert mit 12.000 Euro, ist dabei das wertvollste Rennen im Rahmenprogramm.

Desweiteren wurden ein Maidenrennen für die Youngster über die Meile, zwei Maidenrennen für den Derbyjahrgang über 1600 und 2200 Meter, ein Ausgleich II über 2200 Meter, ein Ausgleich III über 1200 Meter, ein Ausgleich IV über 1600 Meter (Wetten, dass...?!? Mega Viererwette), ein Lauf zum T. v. Zastrow-Amateur-Cup (Agl.IV, 1400 m, Finale Sport-Welt Amateur-Trophy), sowie zwei Läufe im Rahmen des Nachwuchsförderpreises der Mehl-Mülhens-Stiftung (Agl.III, 1800 m, Agl.IV, 2800 m) ausgeschrieben.

 

(23.09.2020)