News

Alleged Stakes erstes Ziel für Princess Zoe

Princess Zoe Foto: France Galop
Princess Zoe Foto: France Galop

Die ehemals von Stefan Richter trainierte Princess Zoe wird im April ihr Saisondebüt geben.

Trainer Tony Mullins hat für die Prix du Cadran-Siegerin die zur Gruppe III zählenden Alleged Stakes auf dem Curragh vorgesehen.

Zuletzt war die Schimmelstute im Oktober letzten Jahres Vierte im Gruppe I Prix Royal-Oak. Mullins sagte über das erste Saisonziel: „Es geht nur über 2000 Meter. Ich weiß nicht, ob das eine Siegdistanz für sie auf diesem Level ist, aber wir werden es versuchen.“

(23.02.2021)