News

Akademie Deutscher Galopp: „Jährlingsvorbereitung“

Foto: Tattersalls
Foto: Tattersalls

Das am vergangenen Mittwoch, 1. Juni, von der Akademie Deutscher Galopp durchgeführte Zoom-Meeting „Jährlingsvorbereitung: Von der Koppel in den Auktionsring“, war ein voller Erfolg. Das sagt der Dachverband in einer Info von Freitag.

„Informativ, spannend und unterhaltsam erklärte der langjährige Züchter und Vollblutagent Philipp Graf Stauffenberg, der sich auf Pinhooking und Auktionsvorbereitung spezialisiert hat, was es bei der optimalen Vorbereitung eines Jährlings zu beachten gilt. Von der Fütterung, über den Beschlag, die Fellpflege und den Transport zum Auktionsgelände bis zur optimalen Vorstellung des Jährlings am Tag X.

Es gab viele praktische Tipps sowie Foto- und Videobeispiele, so dass aus den ursprünglich geplanten 45 Minuten insgesamt zwei sehr kurzweilige Stunden wurden, in denen keine Frage der 38 Teilnehmer/innen unbeantwortet blieb.

Das Zoom-Meeting wurde aufgezeichnet, so dass Interessenten – der Vortrag richtet sich an Gestütsleiter/innen, Gestütsmitarbeiter/innen, Verkäufer/innen, Käufer/innen sowie alle Interessierten - diesen für 29 Euro unter akademie@deutscher-galopp.de anfordern können.“

 

(03.06.2022)