News

Adrie de Vries auch am Sonntag erfolgreich

Einen Tag nachdem Adrie de Vries am Samstag in Meydan erfolgreich war, gewann der Niederländer, der in Deutschland als Stalljockey am Champion-Quartier von Markus Klug tätig ist, auch ein Rennen in Abu Dhabi.

Auf dem von Fawzi Nass trainierten Legendary Lunch holte sich de Vries ein mit 100.000 AED dotiertes Handicap über 1400 Meter auf der Grasbahn. Im Ziel hatte er auf dem fünfjährigen Dragon Pulse-Sohn zweieinhalb Längen Vorteil auf Way Of Wisdom. Rang drei belegte Invincible Strike.

(21.01.2019)