News

70,8:1-Chance Rainmaker macht im Schnee alle nass!

Wahnsinn in Dortmund! Am Sonntag gewann der von Gerhard Prodöhl für den Stall Combattant trainierte Rainmaker den Ausgleich IV über 1800 Meter als 70,8:1-Außenseiter (!) und brachte den Toto im Ruhrgebiet zum Beben.

Im Einlauf wurde der achtjährige Wallach immer länger und verlor im Schneegestöber dann gar die Gegner. „Er ging immer weiter und weiter“, freute sich Sieg-Jockey Concetto Santangelo, der auf dem Myboycharlie-Sohn zunächst im Hintertreffen zu sehen war, sich dann aber Schritt für Schritt nach vorne verbesserte. Rang zwei ging an die Favoritin Zalinci, die außen gut in die Partie fand, die den Anschluss an Rainmaker aber nicht mehr verkürzen konnte. Den dritten Platz belegte Red Star (Zum Video).

Überlegen sechseinhalb Längen notierten die Zielrichter am Ende. Für Rainmaker, der zuvor überhaupt keine Formen zeigte, war es der erste Sieg seit November 2016. „Ich muss Concetto auch noch einmal danken, dass er mir Mut machte auf die weitere Distanz zu gehen“, so der Trainer nach dem Rennen. Zuletzt lief Rainmaker zweimal über 1200 Meter. Für Gerhard Prodöhl, der nur Rainmaker trainiert, war es der erste Sieg seiner Trainer-Laufbahn.

(17.01.2021)