News

52 Pferde bei BBAG Frühjahrs-Online-Auktion

Die Frühjahrs-Online-Auktion der BBAG findet in diesem Jahr Corona bedingt zum ersten Mal in einem Online Format statt. Der Katalog ist über die Internetseite der BBAG einsehbar.

Das Bieteverfahren startet am Montag, 31. Mai und endet in einem „Bid-Up“ Verfahren am Freitag, 04. Juni.

Das Angebot umfasst aktuell 52 Pferde, wobei neben 16 Zweijährigen auch 30 dreijährige und ältere Rennpferde angeboten werden. Außerdem befinden sich 5 Mutterstuten und ein Jährling im Katalog. Viele der zwei- und dreijährigen Pferde sind in den hochdotierten BBAG Auktionsrennen startberechtigt. Des Weiteren befinden sich einige Pferde im Katalog, die für die lukrativen Prämien im Nachbarland Frankreich qualifiziert sind.

Über den Online Katalog sind Bilder, Videos und verschiedene Dokumente der Pferde einsehbar. Die Pferde können nach Absprache an Ihren aktuellen Standorten besichtigt werden.

Für den Nachtragskatalog zur Frühjahrs-Online-Auktion werden noch bis zum 26. Mai Anmeldungen angenommen.

Für Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsstelle der BBAG unter 07229 1400 oder info@bbag-sales.de zur Verfügung.

(19.05.2021)