News

51:51 – Klug und Schiergen gleichauf im Championat

Markus Klug

Es steht 51:51 und Spannung im Kampf um das Trainer-Championat ist plötzlich wieder da.

Markus Klug und Peter Schiergen marschieren aktuell gleichauf, Dritter ist Titelverteidiger Henk Grewe mit 46 Zählern. Und er ist damit auch noch nicht komplett raus aus dem Titelkampf.

Am Wochenende haben alle drei Trainer Starter: in Mannheim ist Henk Grewe mit Ding Dong alleine am Start, am Sonntag in Hannover hat er zwei Starter: Magical Beat und Istoria.

Die beiden Führenden sind achtmal (Schiergen) und siebenmal (Klug) am Start. Schiergen sattelt Samara, Wild Man, Goldana, Dishina, Villefranche, Normfliegerin, Dibujaba und Why’s Wyoming.

Klug ist mit Promised, Wild Gloria, Airfield, Walkaway, Whizzair, Marlar und Sampras mit dabei. Seine Pferde starten in vier verschiedenen Rennen. Schiergens Schützlinge in sechs verschiedenen.

Im aktuellen GOL Trendbarometer können Sie abstimmen, wer Champion wird. Das geht per Klick hier.

Kennen Sie schon unseren Newsletter „Aufgalopp“? Wenn nicht, hier können Sie sich anmelden. Werktags um 8 Uhr haben Sie Post von uns in Ihrem Mail-Eingang.

(22.10.2021)