News

2020 – Die Champions in Großbritannien

John Gosden
John Gosden

John Gosden ist zum dritten Mal hintereinander Champion der Trainer in Großbritannien geworden. Es ist sein fünfter Titel insgesamt.

Seine Pferde verdienten 3.114.226 englische Pfund, 650.000 Pfund mehr als die seines größten Konkurrenten Aidan O’Brien. Insgesamt schaffte Gosden sieben Gruppe I-Erfolge in dieser Saison darunter auch der dritte Sieg von Enable in den King George VI und Queen Elisabeth Stakes.

Weiterer Champion in Großbritannien auf der Flachen ist Sheikh Hamdan als Besitzer, Ben Curtis mit 170 Siegen bei den Jockeys erreichte die meisten Jahressiege, offiziell Champion ist aber Oisin Murphy, weil nicht das ganze Jahr für die Championatswertung gilt. 

(29.12.2020)