Steigt Soviet Song am Samstag zur Pfund-Million?rin auf?

Sie zählt zu den besten Stuten der jüngeren Vergangenheit, die von James Fanshawe für den Elite Racing Club trainierte Soviet Song. Genau 967.114 Pfund hat die Marju-Tochter auf ihrem Gewinnkonto stehen. Am Samstag nimmt sie nun Kurs, die Million zu knacken, in den zur Gruppe I zählenden Juddmonte Lockinge Stakes von Newbury auf der geraden Meile.

Bereits zweijährig war Soviet Song in der Meon Valley Stud Fillies’ Mile auf höchstem Gruppe-Level erfolgreich gewesen. Mit Sussex Stakes, Fusaichi Pegasus Matron Stakes und Falmouth Stakes stehen weitere Gruppe-I-Triumphe in ihrem Rekord.

Etwas überraschend kommt allerdings die Meldung, dass Soviet Song am Samstag in der Meilenprüfung Jamie Spencer (Foto) im Sattel hat. Bei ihen letzten Starts war stets Johnny Murtagh ihr Steuermann gewesen.

Trainer Fanshawe begründet die Entscheidung damit, dass Jamie Spencer eine engere Verbindung zum Elite Racing Club hält. Gewonnen hat Soviet Song als Jahresdebutantin nur zweijährig, doch ist James Fanshawe nach den letzten Trainingseindrücken ganz optimistisch, dass seine Stute am Samstag in den Kreis der Pfund-Millionärinnen aufsteigen wird.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo