Little Sam führt weiteren deutschen Zwilling in Mons an

Geritten von Gijs Snijders, hat Stall Schwarzer Maurers Little Sam am Freitagabend den dritten deutschen Sieg erreicht.

In einem Amateurrennen über 2100 Meter setzte sich Little Sam gegen Alaris (Alina Schubert) aus dem Quartier von Sascha Smrczek durch, Dritter wurde Manzano unter Antonia von der Recke.

Frank Maurer trainiert den familieneigenen Sieger, einen Samum-Sohn, für den es der erste Saisonsieg war. 2022 hatte Little Sam in Mons zwei Rennen gewonnen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)