Gestüt Harzburg - Das Erbe der Braunschweiger Herzöge



In die Reihe lesenswerter Vollblutliteratur reiht auch das Erstlingswerk von Egon Knof, dem Galopp-Experten der Goslarschen Zeitung, ein.

Knof lässt zwei Jahre nach dem Aus für die traditionsreiche Pferdezuchtstätte das „Gestüt Harzburg – Das Erbe der Braunschweiger Herzöge“ und damit 600 Jahre Pferdezucht in Bündheim lebendig werden.

Herausgeber ist der Harzburger Geschichtsverein, gefördert haben das für die Stadtgeschichte bedeutsame Projekt die Bad Harzburg-Stiftung, die Stadtwerke Bad Harzburg und der Harzburger Rennverein. Im DinA4-Format als gewachstes Hardcover im Verlag der Goslarschen Zeitung erschienen, lädt das hochwertig gestaltete Werk auf 224 Seiten und mit 341 historischen (Schwarz-weiß- und Farb-) Fotos sowohl zu detailreichen Ausflügen in die Gestütsgeschichte wie auch zum Schwelgen in Bilderwelten ein.

Preis: 25 Euro zzgl. Versandkosten



Rechnungs-/Lieferadresse



Felder mit einem * sind Pflichtfelder



Bestellung abschließen